Wasabi

15,90 € *

Inhalt:
40 Gramm (397,50 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Verpackungsart:

Gewürzdose
Nachfüllpack für Gewürzdose
500g Großpackung
  • 907DGA
Entdecke selbst den Unterschied zu handelsüblichen Wasabipasten, die zumeist hauptsächlich aus... mehr

WASABI

JAPANISCH, EXOTISCH & SCHARF
Aroma scharf, würzig, harmonisch
Würzt perfekt Fisch, Fleisch
Typisch für asiatische Küche
Beschaffenheit fein

Entdecke selbst den Unterschied zu handelsüblichen Wasabipasten, die zumeist hauptsächlich aus Meerrettich, Wasser und Farbstoffen bestehen und mit dem Geschmack von echtem Wasabi nicht zu vergleichen sind.

WASABI PASTE SELBST HERSTELLEN

Damit das gemahlene Wasabi sein ganzes Aroma entfalten kann, solltest du das Pulver vor Gebrauch zu etwa gleichen Teilen mit Wasser vermischen und mindestens fünf Minuten ziehen lassen. Danach ist der Geschmack deutlich intensiver und sticht bei der Kombination mit anderen Lebensmitteln stärker hervor.

Außerdem verändert sich so die Konsistenz: Aus trockenem Wasabi-Pulver werden cremige Pasten, die du zum Bestreichen von Sushi oder Sashimi nutzen kannst. Über die Zugabe von Wasser kannst du zudem Intensität und Konsistenz selbst bestimmen. Zur Aufbewahrung stellst du die fertige Wasabipaste am besten in den Kühlschrank. Dort hält sie sich bis zu vier Wochen.

AROMA UND VERWENDUNG VON WASABI

Wasabi ist bekannt für seine Schärfe, die sich im Gegensatz zu der von Chilis und Co. statt im Mund eher in Nase und Rachen ausbreitet und nicht ganz so lange anhält. Dadurch bleibt mehr Raum für die frischen Noten, die das intensive Gewürz mit sich bringt.

Wenn du erst einmal probiert hast, wirst du schnell feststellen: Der Geschmack von echtem Wasabi hat nichts mit den giftgrünen Pasten gemein, die man von chinesischen Buffets kennt. Diese bestehen nämlich hauptsächlich aus Meerrettich, Farbstoffen, Senf, Säurungsmittel und Zucker mit einem Wasabi Anteil von höchstens 3,5 %!

rimoco_lachs-9_16x9Lachsfrikadellen mit geschmortem Fenchel und Wasabi-Dip

Das Haupteinsatzgebiet von Wasabi ist die japanische Küche, die Gewürze nur sehr spärlich nutzt. Die aromatische Paste wird hauptsächlich zu Fisch gereicht. Zu rohem Fisch in Sushi und Sashimi oder zu gebratenem Tofu ist die grüne Wurzel ein echter Klassiker.

Doch mit etwas Kreativität finden sich viele spannende Kombinationsmöglichkeiten, zum Beispiel als Dip zu unserem gerösteten Blumenkohl, in Suppen, als Marinade oder im Dressing mit Sojasoße für asiatische Salate.

Rimoco_Blumenkohl-15lDjgkBtFF9G7VGerösteter Blumenkohl mit Wasabi-Dip

Du bist auf der Suche nach echtem Wasabi? Dann heißen wir dich willkommen in der Königsklasse der asiatischen Gewürze. Die edle Wurzel des Wasabi zeichnet sich aus durch ihren einzigartigen Geschmack, der nicht nur die Herzen von Sushi-Liebhabern höher schlagen lässt. Ihre Rarität sorgt für viele Nachahmungsversuche der beliebten Wasabi-Paste.

Bei uns bekommst du nur das Original, mit dem du im Handumdrehen deine eigene Gewürz-Paste zaubern kannst. Füge einfach dem Pulver in gleichen Teilen Wasser hinzu.

WASABI – DAS GRÜNE SYMBOL AUS JAPAN

Sushi-Restaurants gibt es in Deutschland mittlerweile wie Sand am Meer. Ob Sashimi oder Nigiri Sushi – auch wir Deutschen lieben die leckere Verbindung aus Reis, Nori und Fisch. Und bei einer authentischen Sushi-Mahlzeit wie in Japan spielen auch die Beilagen eine wichtige Rolle. Sojasoße, eingelegter Ingwer und eben die leckere Paste mit der wunderbaren grünen Farbe und der würzigen Schärfe.

Auch zu dry-aged oder Wagyu-Steaks sowie Thunfisch und Lachs ist die einzigartige Geschmackskomponente eine echte Delikatesse. Mittlerweile ist die Nachfrage weltweit so hoch, dass Wasabi längst nicht mehr nur in seiner ursprünglichen Heimat Japan angebaut wird, sondern auch in China, Korea, Neuseeland und den USA.

KEINE MOGELPACKUNG – UNECHTER UND ECHTER WASABI

Wasabi erfreut sich auch in Deutschland immer größerer Beliebtheit. Wenn du gerne japanische Restaurants besuchst und dir hin und wieder mal ein leckeres Sushi-Festessen gönnst, hast du bestimmt schon oft Wasabi gegessen – oder etwa nicht?

Hier ist Vorsicht geboten, denn in vielen Fällen wird bei der grünen Paste kaum echter Wasabi verwendet und einfach nur eine Paste aus Meerrettich produziert.

Der Grund dafür liegt in der geringen Verfügbarkeit von Wasabi in Deutschland und anderen europäischen Ländern. Der hohe Preis macht den Einsatz des echten Wasabi-Pulvers mit seiner ganz eigenen aromatischen Schärfe in der Lebensmittelindustrie schwierig. Dies führt zu den vielen Nachahmungsversuchen auf der Basis von Meerrettich und Senf-Pulver.

Die Schärfe stammt dann von dem bei uns bekannten Wurzelgemüse, die grüne Farbe wird oft mit Spirulinaextrakt aus Algen nachgeahmt. Echter Wasabi ist, wenn überhaupt nur in Spuren enthalten.

Oft enthalten die Produkte aus Meerrettich auch Farbstoffe wie Chlorophyll oder ein Gemisch aus Brillantblau FCF und Tartrazin, wobei letzterer als gesundheitlich bedenklich eingestuft wird.

Aber wie erkenne ich, ob ein Produkt eine Mogelpackung aus Meerrettich und kein echter Wasabi ist?

Wenn du eine fertige Wasabi-Paste kaufst, kannst du es auf der Zutatenliste erkennen. Diese enthalten meist ein bis drei Prozent echten Wasabi. Du solltest also auf das Produkt und seine Zutaten achten. So erfährst du direkt, ob es hochwertiger Wasabi ist oder ob du es mit einer Mogelpackung zu tun hast.

Unser Wasabi ist seinen Preis wert, denn er besteht dafür zu 100 % aus echter Wasabiwurzel.

907-wasabi-wurzel-rimoco

WASABI MAL ANDERS

Auch wenn Wasabi und Lachs das perfekte Paar abgeben, lohnt es sich, etwas Neues auszuprobieren. Würze beispielsweise dein Kartoffelpüree mit der leckeren Wasabi Paste und kreiere so einen ganz neuen Geschmack. Oder ersetze Senf oder Mayonnaise doch mal durch Wasabi. Weg von der Norm – rein in den kulinarischen, siebten Himmel!

KANN MAN WASABI-PFLANZEN SELBST ANBAUEN?

Hier kommt eine gute Nachricht für alle Wasabi-Liebhaber: Die Pflanze, deren Wurzel in der Küche zum Einsatz kommt, kann auch in deutschen Gärten wachsen – zumindest in der Theorie. In der Praxis braucht es für den Anbau von Wasabi aber neben der Bereitschaft zu gärtnerischem Engagement auch Ausdauer und eine ordentliche Portion Erfahrung. Denn die Pflanze aus der Familie der Brassicaceae, zu deutsch Kreuzblütler, benötigt für ein gutes Wachstum ideale Bedingungen.

• Die Temperatur sollte 7 °C nicht unterschreiten, aber auch nicht höher als 21 °C steigen. 

• Experten raten zum Anbau der Pflanze in kleinen Bächen, da die Feuchtigkeit, die der Wassermeerrettich dringend benötigt, über den Boden aufgenommen wird. Dieser darf allerdings nicht zu nährstoffreich sein. Auch in Japan erfolgt der Anbau von qualitativ hochwertigstem Wasabi an Bachläufen oder Gewässern. 

• Die Ernte erfolgt frühestens nach 18 bis 24 Monaten. So lange dauert es, bis sich das Rhizom des Wasabi, der Wurzelstock, ausreichend ausgebildet hat. Dabei solltest du nur so viel ernten, wie du brauchst, da sowohl Pulver als auch Pasten und Wurzel an der Luft oxidieren können. 

• Wenn dann noch das Verhältnis zwischen viel Schatten und wenig Sonne stimmt, könntest Du beim Anbau deiner Wasabi-Pflanze Glück haben. 
Klingt nach viel Arbeit und Risiko? Wie gut, dass du beim Kauf bei uns eine randvolle Dose mit echtem Wasabipulver von hoher Qualität bekommst, ohne dir dafür die Finger schmutzig zu machen oder deine Nerven auf die Probe stellen zu müssen. 


WASABI ZUTATEN

Wasabia japonica 100% 
˝

Wir lieben Qualität - und das kann man schmecken, riechen und auch sehen!

Gewürze in erstklassiger Qualität dank absoluter Frische, einzigartiger Geschmack durch eigene Herstellung und Rezepturen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Wasabi"
06.11.2023

Super!

Spitzenprodukt. Endlich richtiges Wasabi.

04.08.2023

Absolut hervorragend!

Ich war lange auf der Suche nach reinem Wasabi Pulver und bin mehr als zufrieden! Top!

22.05.2022

Endlich ein richtiges Wasabipulver

Ich war lange auf der Suche von diesem "Meerrettich-Wasabis" auf ein RICHTIGES Wasabi umzustellen - gibt es sehr selten aber hier habe ich es Endlich gefunden. Schmeckt sehr gut und ist nicht mit trillionen von Farbstoffen/Zusatzmitteln.

24.03.2022

Kaufen! :-)

Weil vieles, was sich "Wasabi" nennt, eine Mischung aus allem möglichen ist und tatsächlich manchmal gar kein (!!!) Wasabi drin ist, hab ich mich informiert und habe u.a. dieses Pulver gefunden.

Ich bin wahrlich kein Wasabi-Experte, aber letztendlich sieht dieses mit Wasser angemischte Pulver dann so aus, wie ich mir das vorstelle und schmeckt auch so. Im erstem Moment scheint diesem Wasabi irgendwas zu fehlen, liegt aber vermutlich daran, dass hier eben NICHT noch 10 andere Stoffe zugemixt sind - so wie man's vom oft angebotenen 'gewohnt' ist.

Beim Bestrahlen mit UV-Licht ist deutlich rote Farbe erkennbar, was ein Indiz für die Qualität / Echtheit ist. Ein anderes Pulver eines anderen Anbieters, der Acker-Wasabei *zum selben Preis* verkauft, hat deutlich weniger intensives Rot und mehr Grün.

Abschliessend noch eine perönliche Story: Viele (fertige) Wasabis enthalten zur Grünfärbung *Kupfer*. Ich habe die Erbkrankheit Morbus Wilson. Für mich ist Kupfer pures gift. Deswegen hab ich zu suchen begonnen - und gottseidank was gefunden.

@Shop-Betreiber: Es ist sehr schön, dass ihr in der eMail bei der Bitte um Bewertung in der URL keine Tracking-IDs einbaut. Da bewertet man gerne :-)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Dukkah
Bio Dukkah
Inhalt 75 Gramm (100,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
TIPP!
Bio Piment d`Especial
Bio Piment d`Especial
Inhalt 70 Gramm (198,57 € * / 1000 Gramm)
ab 13,90 € *
Bio Café de Paris
Bio Café de Paris
Inhalt 90 Gramm (83,33 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Purple Curry
Bio Purple Curry
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Ras el Hanout
Bio Ras el Hanout
Inhalt 60 Gramm (125,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Ceylon Zimt
Bio Ceylon Zimt
Inhalt 60 Gramm (98,33 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Sumach grob gemahlen
Bio Sumach grob gemahlen
Inhalt 40 Gramm (162,50 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *
TIPP!
Bio Mélange Noir
Bio Mélange Noir
Inhalt 60 Gramm (148,33 € * / 1000 Gramm)
ab 8,90 € *
TIPP!
Bio Tellicherry Pfeffer
Bio Tellicherry Pfeffer
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Zatar
Bio Zatar
Inhalt 50 Gramm (150,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Italienische Kräuter
Bio Italienische Kräuter
Inhalt 25 Gramm (196,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Indisches Curry
Bio Indisches Curry
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Kurkuma
Bio Kurkuma
Inhalt 60 Gramm (81,67 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Kreuzkümmel (Cumin) gemahlen
Bio Kreuzkümmel (Cumin) gemahlen
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Muskatnuss ganz
Bio Muskatnuss ganz
Inhalt 5 Stück (118,00 € * / 100 Stück)
ab 5,90 € *
Bio Garam Masala
Bio Garam Masala
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Zitronengras feinst gemahlen
Bio Zitronengras feinst gemahlen
Inhalt 40 Gramm (137,50 € * / 1000 Gramm)
ab 5,50 € *
Bio Harissa
Bio Harissa
Inhalt 55 Gramm (136,36 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Chiliflocken
Bio Chiliflocken
Inhalt 60 Gramm (98,33 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
TIPP!
Bio Fermentierter Kampot Pfeffer schwarz
Bio Fermentierter Kampot Pfeffer schwarz
Inhalt 65 Gramm (244,62 € * / 1000 Gramm)
ab 15,90 € *
Bio Rotes Thai Curry
Bio Rotes Thai Curry
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Churrasco Barbecue
Bio Churrasco Barbecue
Inhalt 70 Gramm (107,14 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Kräuter der Provence
Bio Kräuter der Provence
Inhalt 30 Gramm (163,33 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Oregano gerebelt
Bio Oregano gerebelt
Inhalt 20 Gramm (245,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Cayennepfeffer
Bio Cayennepfeffer
Inhalt 70 Gramm (92,86 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *
TIPP!
Bio Safran
Bio Safran
Inhalt 1 Gramm (10.500,00 € * / 1000 Gramm)
ab 10,50 € *
Bio Grünes Thai Curry
Bio Grünes Thai Curry
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Madras Curry
Bio Madras Curry
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Cajun Gewürzmischung
Bio Cajun Gewürzmischung
Inhalt 65 Gramm (115,38 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
TIPP!
Bio Tonkabohnen
Bio Tonkabohnen
Inhalt 70 Gramm (127,14 € * / 1000 Gramm)
ab 8,90 € *
Bio Paprikapulver ungarisch scharf
Bio Paprikapulver ungarisch scharf
Inhalt 80 Gramm (86,25 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Zitronenpfeffer
Bio Zitronenpfeffer
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Zitronensalz
Bio Zitronensalz
Inhalt 70 Gramm (84,29 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Rosa Salzflocken
Rosa Salzflocken
Inhalt 50 Gramm (118,00 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Thymian gerebelt
Bio Thymian gerebelt
Inhalt 25 Gramm (196,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Schwarzer Pfeffer
Bio Schwarzer Pfeffer
Inhalt 70 Gramm (92,86 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *
Bio Dragon Curry
Bio Dragon Curry
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Kreuzkümmel (Cumin) ganz
Bio Kreuzkümmel (Cumin) ganz
Inhalt 60 Gramm (108,33 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *