Indisches Blumenkohl-Kartoffel-Curry "Aloo Gobi"

Indisches Blumenkohl-Kartoffel-Curry "Aloo Gobi"

4 Portionen
Vorbereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Zutaten

500 g festkochende Kartoffeln
1 Blumenkohl
1,5 EL Bio Aloo Gobi Gemüse Curry N°313
2 EL Tomatenmark
1 Dose Kokosmilch
200 ml passierte Tomaten
Saft von 1 Zitrone
150 g griechischer Joghurt
Petersilie oder Koriander

ZUM SERVIEREN

Reis oder Naanbrot
Falls du es noch nicht wusstest, Aloo bedeutet Kartoffel und Gobi Blumenkohl. Diese gut gewürzte Kartoffel-Blumenkohl-Pfanne gehört zu den beliebtesten Gerichten in Nordindien und Pakistan. Wir kennen kein schmackhafteres Rezept für Blumenkohl - was meinst du?
  1. Kartoffeln schälen und in größere Würfel schneiden, vom Blumenkohl die einzelnen Röschen abschneiden und evtl. nochmal halbieren. 
  2. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen und darin die Kartoffeln 6 Minuten kochen. Blumenkohl dazugeben und weitere vier Minuten kochen. Gemüse in einem Sieb abgießen.
  3. In einer großen Pfanne Tomatenmark und 1,5 EL Bio Aloo Gobi Gemüsecurry kurz anschwitzen. Kokosmilch und passierte Tomaten dazu geben und aufkochen lassen. Kartoffeln und Blumenkohl unterrühren und weitere 10 Minuten in der Sauce köcheln lassen. 
  4. Aloo Gobi mit Zitronensaft abschmecken und mit einem Klecks griechischer Joghurt und gehackten Kräutern servieren. Dazu passt Reis oder Naanbrot.
Noch mehr Rezepte?

Von der Idee zur leckeren Umsetzung: Dieses Rezept entstand in der Küche unserer Blogger-Freunde Laura und Timon von Cuddling Carrots. Mehr saisonale Rezepte und kreative Ideen findest du auf ihrem Blog Cuddling Carrots!

Verwendete Produkte
TIPP!
Bio Aloo Gobi Gemüsecurry
Bio Aloo Gobi Gemüsecurry
Inhalt 70 Gramm (9,86 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.