Bio Indisches Curry

Bio Indisches Curry
7,90 € *

Inhalt:
65 Gramm (121,54 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Verpackungsart:

Gewürzdose
Nachfüllpack für Gewürzdose
500g Großpackung
1kg Großpackung
  • 303DGA
Wenn wir an die indische Küche denken, fallen uns als erstes die wunderbaren Farben des... mehr

BIO INDISCHES CURRY

TRADITIONELL INDISCHES HAUSREZEPT
Aroma pikant, fruchtig, würzig, warm
Schärfegrad
Würzt perfekt Fisch, Fleisch, Gemüse, Reis, Suppen
Typisch für orientalische Küche, indische Küche
Beschaffenheit fein

Wenn wir an die indische Küche denken, fallen uns als erstes die wunderbaren Farben des gold-gelben Currypulvers ein. Unser Bio Indisches Curry ist das klassische Rundumtalent unter den Currymischungen.Es überzeugt mit fruchtigen Aromen und ist dank seinem mittleren Schärfegrad für Einsteiger geeignet. Die Currymischung Indisches Curry sorgt für den unverfälschten Geschmack Indiens und verfeinert deine indischen Gerichte.

VERWENDUNG VON BIO INDISCHES CURRY

Curry ist kein Gewürz, sondern eine Mischung verschiedener Gewürze, die es als Currypulver oder als Paste gibt. Die eine Currymischung existiert nicht, jedoch gibt es Einzelgewürze, die fester Bestandteil der indischen Gewürzmischung sind. Kurkuma als Grundzutat gibt der Currymischung die gelbe Farbe. Hinzu kommen Koriander, Senf, Bockshornklee und Kümmel. In vielen Mischungen ist zudem Ceylon Zimt enthalten. Muskatblüte, Chili, Dill, Kreuzkümmel, Zwiebel, Selleriesamen und Knoblauch sind weitere Bestandteile unserer Mischung und runden den Geschmack ab.

Currymischungen passen zu vielen Gerichten und Eintöpfen mit Hülsenfrüchten, Gemüse, Fisch oder Fleisch wie Hähnchen oder Lamm. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Ein klassisches indisches Gericht sind Dals, Eintöpfe mit Hülsenfrüchten, die sich auch bei uns immer größerer Beliebtheit erfreuen. Glücklicherweise hat sich das in den letzten Jahren geändert. Probier doch mal unser leckere Version eines gelbe Linsen-Dals mit indischem Curry aus:

Hier findest du das Rezept zum Ausdrucken!

linsendal-selbstgemacht-rimoco-rezept-303-indisches-curry-28Gelbe Linsen Dal

GIBT ES NUR INDISCHE CURRYMISCHUNGEN?

Die Bandbreite an Currymischungen ist riesig. Der Ursprung des Curry liegt zwar in der indischen Küche, doch durch den Handel mit Gewürzen hat sich Curry im gesamten asiatischen Raum etabliert und regionale Eigenheiten aufgenommen. Diese Unterschiede zeigen sich sowohl im Geschmack als auch in der Verwendung.

Die Zusammensetzung ähnelt sich, jedoch kommen neben den bereits erwähnten Einzelgewürzen wie Koriander, Bockshornklee, Kurkuma und Co. je nach Land und Region weitere Gewürze in veränderter Menge hinzu wie Ingwer, Cumin, Paprika, Knoblauch, Kardamom oder Nelken. Pfeffer und Chili sorgen für Schärfe.

Indisches Curry

Nicht nur innerhalb Asiens findet man unterschiedliche Currymischungen, sondern auch in der indischen Küche. Bekannte Gewürzmischungen sind unter anderem das Curry Madras mit viel Kurkumaanteil oder Garam Masala, das weniger Kurkuma enthält.
Je nach Region unterscheiden sich die verwendeten Gewürze. Für die Konsistenz sorgen meist der Einsatz von Ghee (geklärte Butter) oder Joghurt. Probiere mal das fruchtige Bio Lemon Curry, das besonders gut zu Fisch und Meeresfrüchten sowie zu Gemüsegerichten passt.

Thai Curry

Traditionell werden in Thailand eher Curry-Pasten als Currypulver verwendet. Auf Milchprodukte wie Joghurt und Ghee wird bei der Zubereitung verzichtet, weshalb viele Currygerichte vegan sind. Hier kommt meist Kokosmilch zum Einsatz, um eine angenehme Cremigkeit zu erreichen. Dazu Chilis, Ingwer, Zitronengras und frischer Koriander. Auch hier reicht man Reis dazu.

Japanisches Curry

Das japanische Karē Raisu wird geschmacklich bestimmt durch Zutaten wie Koriander, Zimt, Muskat und Anis, aber auch Kardamom oder Nelken. Die japanischen Currys enthalten oft fruchtige Komponenten wie Apfel oder Nashi-Birne. Nach Geschmack können Sternanis, Dill, Oregano, Rosmarin, Salbei oder Lorbeer beigegeben werden. Man erhält Mischungen als Currypulver, Saucen oder Pasten.

REZEPTIDEE | WARUM NICHT MAL CURRYWURST?

Früher begegnete uns Currypulver in Deutschland meist zu Currywurst bzw. in Currysauce oder Curryketchup. Anstatt Sie am Imbiss zu kaufen, kannst die sie ganz einfach zu Hause selbst machen. Hier haben wir ein leckeres Rezept für dich. 

currywurst-rezept-pommes-selbstgemachte-currysauce-rimoco-gewuerzeRezept | Currywurst mit Pommes

KANN DIE CURRY GEWÜRZMISCHUNG BITTER WERDEN?

Viele indische Familien stellen ihre Gewürzmischungen selbst her. Hierzu werden die Einzelgewürze und Zutaten vorab geröstet, bevor sie gemahlen und gemischt werden. Am Besten röstet man aufgrund der unterschiedlichen Röstzeiten jedes Gewürz einzeln, doch mit etwas Vorsicht kannst du auch Gewürzmischungen vorab leicht rösten – am Besten im Topf ohne Fett oder Öl unter dem Einsatz von wenig Hitze, damit nichts verbrennt. Wenn deine Gewürzmischung bitter schmeckt, wurde sie vermutlich zu stark geröstet.

GIBT ES UNTERSCHIEDE ZWISCHEN CURRY UND MASALA?

Gewürzmischungen werden in Indien Masala genannt. Der wesentliche Unterschied besteht darin, dass ein Masala-Gewürz eine dunkelbraune Farbe aufweist und traditionell gegen Ende des Kochvorgangs hinzugegeben wird. Curry ist meist von gelber Farbe durch den hohen Kurkuma Anteil. Kreuzkümmel, Koriander, Kurkuma sind die drei wesentlichen Bestandteile der meisten Curry Mischungen. Die Grenzen sind jedoch fließend und es finden sich endlose Varianten.

DAS PASSENDE GETRÄNK ZUM CURRY

Sollte dir dein Curry mal zu scharf sein, empfehlen wir einen leckeren Lassi dazu. Das Joghurt-Getränk neutralisiert die Schärfe des Essens. Probier doch statt der klassischen Version mit Mango den leckeren Safran Kardamom Lassi.

Hier gehts zu unsrem Lassi-Rezept:

lassi-mit-safran-und-kardamom-rimoco-16x9

DIE WELT DER GEWÜRZE | ZUR GESCHICHTE VON CURRY

1600 gründete sich die British East India Company mit dem Ziel, die Kontrolle über den Gewürzhandel zwischen Indien und Europa zu kontrollieren, die bis dato den Niederländern oblag. Über die großen Handelskompanien kamen viele neue Gewürze nach Europa wie Coriander, Bockshornklee, Ingwer und Pfeffer. So fanden auch Gewürze und Gewürzmischungen aus Asien den Weg zu uns. Im 19. Jahrhundert wurde Indien zur britischen Kolonie und blieb es bis zur Wiedererlangung seiner Unabhängigkeit 1947. In dieser Zeit verstärkte sich der Handel mit indischen Produkten wie Gin, Seide, Tee und Indigo.

Der uns geläufige Begriff Curry wurde von den Engländern geprägt, die die Gewürzmischung auf den europäischen Markt brachten. Der Name Curry geht auf das tamilische Wort "kari" zurück, das einen typischen Eintopf mit Fleisch bezeichnet. Die Engländer übernahmen den Begriff nicht nur als Bezeichnung für das Currygericht, sondern auch für die verwendete Gewürzmischung. Die Schreibweise variierte stark, bis sich "Curry" im 19. Jahrhundert etablierte.

UNSER REZEPT | LECKERE GEWÜRZNÜSSE

Indisches Curry ist sehr geschmacksintensiv und nicht nur für Eintöpfe geeignet. Wie wäre es zum Beispiel mit knusprigen Gewürz-Nüssen als Snack für Zwischendurch?

Hier gehts zum Rezept für selbstgemachte Gewürznüsse

gewuerznuesse-rimoco-16x95a82e55e356ab

ODER LIEBER CURRY MIT FRISCHEM GEMÜSE?

Als indische Version von „Quer durch den Garten“ empfehlen wir unser Rezept für Süß-Saures Gemüseragout. Bei diesem vegetarischen Gericht kannst du die Ernte aus deinem eigenen Garten verarbeiten oder exotische Gemüsesorten sowie etwas frischen Ingwer und Knoblauchzehen und etwas Chili und Salz einbringen. Schwarzer Pfeffer oder Cayennepfeffer können als Ersatz für Szechuanpfeffer benutzt werden. Für dein ganz persönliches Curry-Erlebnis.

Hier gehts zum Rezept, dass auch lecker mit indischem Curry schmeckt:

suesssaures-ragout-indisches-curry-rimoco-16x9_480x270

BIO INDISCHES CURRY ZUTATEN

Kreuzkümmel, Senf*/**, Bockshornkleesaat*, Kümmel*, Muskatblüte*, Chiliflocken, Ingwer*, Zwiebeln*, Selleriesamen, Piment, Knoblauch*

* aus kontrolliert biologischem Anbau

** Allergene

DE-ÖKO-007

Unsere Zertifizierungsstelle für BIO Produkte
Prüfgesellschaft ökologischer Landbau mbH.

Wir lieben Qualität - und das kann man schmecken, riechen und auch sehen!

Gewürze in erstklassiger Qualität dank absoluter Frische, einzigartiger Geschmack durch eigene Herstellung und Rezepturen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Indisches Curry"
17.05.2022

siehe meinen Hinweis

Bitte einmal ausprobieren, gibt Bratkartoffeln einen tollen Geschmacksflair.

29.04.2022

Nur noch Rimoco

Tolles Curry!

13.02.2022

Unschlagbar

Ist das absolute Lieblingscurry meines Mannes. Ich muss ihn davon abhalten, es einfach auf jedes Essen zu streuen.

15.01.2022

Macht süchtig

Bestes Curry was ich je gegessen habe.

19.11.2021

Bio Indisches Curry

Sehr lecker, vielseitig einsetzbar.

05.11.2021

Einfach Top

Das Curry ist sehr lecker und wir benutzen es für viele Gerichte.

29.12.2020

Sehr gutes Curry

Ich habe noch nie solch ein gutes Curry gegessen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Italienische Kräuter
Bio Italienische Kräuter
Inhalt 25 Gramm (196,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Ceylon Zimt
Bio Ceylon Zimt
Inhalt 60 Gramm (98,33 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Garam Masala
Bio Garam Masala
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Rotes Thai Curry
Bio Rotes Thai Curry
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Dukkah
Bio Dukkah
Inhalt 75 Gramm (100,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Oregano gerebelt
Bio Oregano gerebelt
Inhalt 20 Gramm (245,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Madras Curry
Bio Madras Curry
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Kurkuma
Bio Kurkuma
Inhalt 60 Gramm (81,67 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Café de Paris
Bio Café de Paris
Inhalt 90 Gramm (83,33 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Paprikapulver ungarisch scharf
Bio Paprikapulver ungarisch scharf
Inhalt 80 Gramm (86,25 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Chiliflocken
Bio Chiliflocken
Inhalt 60 Gramm (98,33 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Kräuter der Provence
Bio Kräuter der Provence
Inhalt 30 Gramm (163,33 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
TIPP!
Bio Purple Curry
Bio Purple Curry
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Ras el Hanout
Bio Ras el Hanout
Inhalt 60 Gramm (125,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
TIPP!
Bio Piment d`Especial
Bio Piment d`Especial
Inhalt 70 Gramm (198,57 € * / 1000 Gramm)
ab 13,90 € *
TIPP!
Bio Mélange Noir
Bio Mélange Noir
Inhalt 60 Gramm (148,33 € * / 1000 Gramm)
ab 8,90 € *
TIPP!
Bio Tellicherry Pfeffer
Bio Tellicherry Pfeffer
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Curry Orient
Bio Curry Orient
Inhalt 60 Gramm (131,67 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *
Bio Kreuzkümmel (Cumin) gemahlen
Bio Kreuzkümmel (Cumin) gemahlen
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Thymian gerebelt
Bio Thymian gerebelt
Inhalt 25 Gramm (196,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Cayennepfeffer
Bio Cayennepfeffer
Inhalt 70 Gramm (92,86 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *
Bio Muskatnuss ganz
Bio Muskatnuss ganz
Inhalt 5 Stück (118,00 € * / 100 Stück)
ab 5,90 € *
Bio Zitronensalz
Bio Zitronensalz
Inhalt 70 Gramm (84,29 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Zitronenpfeffer
Bio Zitronenpfeffer
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Schwarzer Pfeffer
Bio Schwarzer Pfeffer
Inhalt 70 Gramm (92,86 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *
Bio Dragon Curry
Bio Dragon Curry
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Grünes Thai Curry
Bio Grünes Thai Curry
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Majoran gerebelt
Bio Majoran gerebelt
Inhalt 10 Gramm (490,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Bunter Pfeffer
Bio Bunter Pfeffer
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Hähnchengewürz
Bio Hähnchengewürz
Inhalt 90 Gramm (83,33 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Rosmarin geschnitten
Bio Rosmarin geschnitten
Inhalt 35 Gramm (140,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Harissa
Bio Harissa
Inhalt 55 Gramm (136,36 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Basilikum gerebelt
Bio Basilikum gerebelt
Inhalt 20 Gramm (245,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Churrasco Barbecue
Bio Churrasco Barbecue
Inhalt 70 Gramm (107,14 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Bratkartoffelgewürz
Bio Bratkartoffelgewürz
Inhalt 40 Gramm (187,50 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Zatar
Bio Zatar
Inhalt 50 Gramm (150,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Lemon Curry
Bio Lemon Curry
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Orangenpfeffer
Bio Orangenpfeffer
Inhalt 75 Gramm (105,33 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *