Safran Kardamom Lassi

Safran Kardamom Lassi

4 Gläser
Vorbereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Zutaten

1 kg griechischer Joghurt bzw. Sahnejoghurt
100 g Puderzucker
5 Fäden Safran N°920
3 TL warme Milch
1/2 TL Rosenwasser
3 TL Wasser
2 TL Bio Kardamom gemahlen N°934
ein paar Mandeln oder Pistazien, gehackt
Lassi - das indische Joghurtgetränk ist mittlerweile auch in Europa als Trendgetränk bekannt. Unser leicht süßlicher Lassi wird mit Safran und Kardamom abgeschmeckt und ist eine wunderbar exotische Erfrischung für zwischendurch. Der kühle Drink eignet sich auch als wohltuender Kontrast zu einem warmen Hauptgericht.
  1. Die Safranfäden in die warme Milch geben, damit sie ihre Aromen abgeben.
  2. Joghurt, Kardamom, Wasser, Rosenwasser, Puderzucker und Safran-Milch gut vermischen. (Je nach Belieben mehr Wasser oder Milch hinzufügen!)
  3. In Gläser füllen und mit Nüssen dekorieren.

Tipp Lassis gibt es in den verschiedensten Geschmacksvariationen. Die gesalzene Variante nennt sich „Namkin Lassi“. Für diesen empfiehlt es sich einen Joghurt mit stark säuernden Kulturen zu nehmen und den Lassi mit Kreuzkümmel oder Ingwer zu verfeinern.

Verwendete Produkte
TIPP!
Safran Safran
Inhalt 1 Gramm (890,00 € * / 100 Gramm)
ab 8,90 € *
Bio Kardamom gemahlen Bio Kardamom gemahlen
Inhalt 40 Gramm (11,25 € * / 100 Gramm)
ab 4,50 € *
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.