Chili con Carne-Tacos mit Kürbis und geröstetem Mais

Chili con Carne-Tacos mit Kürbis und geröstetem Mais

4 Portionen
Vorbereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 45 Min.
Zutaten

CHILI

1/2 Hokkaido Kürbis
2 kleine Zwiebeln
1 Knoblauch
4 TL Bio Churrasco Barbecue N°704
500 g Rinderhackfleisch
3 EL Tomatenmark
400 g Tomatenstücke aus der Dose
200 ml Rinderfond
1/4 TL Bio Ceylon Zimt N°916
1 TL Mole Poblano N°721
150 g Mais aus der Dose
3-4 EL Marcella Olivenöl
8-12 Tacos
Salz

GUACAMOLE

2 Avocados
1 kleine Zwiebel
Saft von 1 Limette
frischer Koriander
Salz & Pfeffer

AUSSERDEM

Gehackter Koriander
Limettensaft
Chili con Carne im neuen Gewand! In knackige Tacos gefüllt, überrascht der heiß begehrte Klassiker deine Gäste. Ob als Partysnack zum nächsten Grillabend, zum sommerlichen Picknick im Freien oder ganz gemütlich zum Feierabend - dieses Chili trägt das Temperament Lateinamerikas. Für die pikante Würze sorgt die scharfe Churrasco Barbecue Gewürzmischung. Mit Hokkaido Kürbis und geröstetem Mais verfeinert, wird das Rezept zu einer spannenden Kombination.
  1. Kürbis waschen, halbieren und die Kerne mit einem Löffel entfernen. Kürbis in dünne Spalten schneiden, dann würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. 
  2. 2 EL Olivenöl  in einer tiefen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Rinderhackfleisch dazugeben und so lange braten, bis es etwas Farbe annimmt. Das Bio Churrasco Barbecue Gewürz darüber streuen, Tomatenmark unterrühren und kurz mitbraten. Kürbiswürfel hinzugeben und mit Tomatenstücken aus der Dose und Rinderfond aufgießen. 
  3. Bio Ceylon Zimt unter das Chili mischen und 20 Min. einkochen lassen. Zum Schluss die Mole Poblano unterrühren und das Chili mit Salz abschmecken. 
  4. 1 EL Olivenöl in einer kleinen Pfanne erhitzen, Maiskörner abgießen und im heißen Öl anrösten. Mit etwas Salz würzen. 
  5. Zum Servieren Tacos mit Kürbis-Chili füllen, gerösteten Mais und etwas gehackten Koriander darauf verteilen und mit Limettensaft beträufeln. 
Guacamole 
  1. Avocados halbieren und das Fruchtfleisch mit einer Gabel fein zerdrücken.
  2. Zwiebel fein hacken.
  3. Beides mit Limettensaft und mit gehacktem Koriander nach Belieben verrühren.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp | Würze die Guacamole mit ein paar Prisen milder New Mexico Chili.

Noch mehr Rezepte?

Von der Idee zur leckeren Umsetzung: Dieses Rezept entstand in der Küche unserer Blogger-Freunde Laura und Timon von Cuddling Carrots. Mehr saisonale Rezepte und kreative Ideen findest du auf ihrem Blog Cuddling Carrots!

Verwendete Produkte
Marcellas Bio Olivenöl
Marcellas Bio Olivenöl
Inhalt 0.5 Liter (31,80 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Bio Churrasco Barbecue
Bio Churrasco Barbecue
Inhalt 70 Gramm (107,14 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Ceylon Zimt
Bio Ceylon Zimt
Inhalt 50 Gramm (118,00 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
TIPP!
Bio New Mexico Chili
Bio New Mexico Chili
Inhalt 70 Gramm (112,86 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *
TIPP!
Mole Poblano
Mole Poblano
Inhalt 70 Gramm (107,14 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.