Kartoffelgratin mit Café de Paris

Kartoffelgratin mit Café de Paris

4 Portionen
Vorbereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 40 Min.
Zutaten
800 g Kartoffeln (festkochend)
300 ml Sahne (oder halb Sahne, halb Milch)
1 1/2 TL Salz
1 Prise Muskatnuss N°913
1/2 TL frisch gemahlenen Bio Tellicherry Pfeffer N°108
2 EL Bio Café de Paris N°705
2 EL Butter
Café de Paris ist eigentlich eine klassische Steaksauce - kann aber viel mehr! Du solltest nicht nur eine leckere Gewürzbutter damit würzen, sondern auch herzhafte Gerichte wie Kartoffelgratin und Pasta.
  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Auflaufform mit etwas Butter einfetten.
  2. Die Kartoffeln fein hobeln und in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer und Bio Café de Paris kräftig vermischen.
  3. Die gewürzten Kartoffeln in der Auflaufform verteilen. Sahne (und Milch) gleichmäßig und Butter in Flöckchen über die Kartoffeln geben.
  4. Für 40 Minuten goldbraun backen.

Tipp Wer mag kann nach der Hälfte der Backzeit etwas geriebenen Käse über den Gratin geben.

 

Verwendete Produkte
Bio Café de Paris Bio Café de Paris
Inhalt 90 Gramm (7,22 € * / 100 Gramm)
ab 6,50 € *
Persisches Blausalz Persisches Blausalz
Inhalt 120 Gramm (5,75 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Tellicherry Pfeffer Bio Tellicherry Pfeffer
Inhalt 60 Gramm (10,83 € * / 100 Gramm)
ab 6,50 € *
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.