Penne Arrabbiata

Penne Arrabbiata

4 Portionen
Vorbereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Zutaten
2 Rispen Kirschtomaten
4 EL Olivenöl
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 TL Zucker
2 EL Tomatenmark
4 TL Bio Arrabbiata Gewürz N°729
2 Dosen stückige Tomaten oder Kirschtomaten aus der Dose
Salz, Pfeffer
400 g Penne
1 Topf Basilikum
50 g Parmesan
Der feurig-scharfe Klassiker aus Italien kommt jetzt ganz einfach mit unserer Gewürzmischung zu dir nach Hause
  1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen. Kirschtomaten an der Rispe in eine ofenfeste Form legen und mit 2 EL Olivenöl beträufeln. Im Ofen 20 Minuten rösten. Nach der Hälfte der Zeit mit 1/2 TL Zucker und 1/2 TL Arrabbiata Gewürz bestreuen.
  2. Zwiebel fein würfeln, Knoblauch fein hacken. Beides in einer großen Pfanne im restlichen Olivenöl mit Zucker bestreut anschwitzen. Tomatenmark und Arrabbiata Gewürz dazu geben und ebenfalls kurz anschwitzen.
  3. Tomaten aus der Dose unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und die Sauce köcheln lassen während die Penne nach Packungsanleitung al dente garen. Eine kleine Schöpfkelle Nudelwasser zu der Sauce geben.
  4. Einige Basilikumblätter zur Deko beiseite legen, den Rest grob zerreißen und unterrühren. Penne  mit der Arrabiata Sauce vermischen, auf vier Tellern verteilen und je eine halbe Rispe Kirschtomaten darauf legen. Mit Parmesan und Basilikumblättern betreut servieren.

Noch mehr Rezepte?

Von der Idee zur leckeren Umsetzung: Dieses Rezept entstand in der Küche unserer Blogger-Freunde Laura und Timon von Cuddling Carrots. Mehr saisonale Rezepte und kreative Ideen findest du auf ihrem Blog Cuddling Carrots!

Verwendete Produkte
TIPP!
Bio Arrabbiata Gewürz
Bio Arrabbiata Gewürz
Inhalt 80 Gramm (93,75 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Rohrzucker
Bio Rohrzucker
Inhalt 110 Gramm (44,55 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Marcellas Bio Olivenöl
Marcellas Bio Olivenöl
Inhalt 0.5 Liter (31,80 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.