Italienische Minestrone

Italienische Minestrone

4 Portionen
Vorbereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 30 Min.
Zutaten
2 Große Knoblauchzehen
1 Größere Zucchini
3 Karotten
1 Rote Zwiebel
100 g Speckwürfel
Olivenöl
1/4 Weißkohl
1 Tomate
2 Handvoll TK-Erbsen
1 Parmesanrinde
3 TL Bio Italienische Kräuter N°519
1,5 l Gemüsebrühe
150 g Kleinere Nudeln
2 Handvoll Grünkohl-, Mangold- oder Radicchioblätter
Salz, Pfeffer
4 EL Pesto, selbstgemacht oder gekauft
Minestrone ist allen Italien Liebhabern ein Begriff. Der Suppen-Klassiker aus Bella Italia gehört zu den ältesten Gerichten der italienischen Küche und ist fast genauso bekannt wie Pizza oder Spaghetti. Es gibt zahlreiche Rezeptvarianten, die sich nach Ländern und Regionen unterscheiden. Doch allen gemein ist das viele Saisongemüse, das traditionell als die wichtigste Zutat für eine köstlich mediterrane Minestrone gilt.

Zubereitung

  1. Knoblauch hacken, Zucchini längs halbieren und zusammen mit den Karotten in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln.
  2. 2 EL Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebeln, Karotten und Speck darin andünsten. Zucchini und Knoblauch dazu geben und ein paar Minuten mit dünsten.
  3. Den dicken Strunk vom Weißkohl entfernen und die Blätter in dünne Streifen schneiden. Tomate in kleine Stücke schneiden. Zusammen mit den Erbsen, der Parmesanrinde und der Italienischen Kräutermischung in den Topf geben und alles kurz andünsten.
  4. Mit Gemüsebrühe aufgießen, aufkochen lassen und die Nudeln dazu geben. Die Suppe so lange kochen lassen, bis die Nudeln al dente sind.
  5. Kurz vor Ende der Kochzeit die Grünkohl-, Mangold- oder Radicchioblätter in Stücke reißen und in die Suppe geben.
  6. Minestrone mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf vier Suppenschalen verteilen. Mit einem großen Klecks Pesto und etwas Olivenöl beträufelt servieren.

Tipp | Die Parmesanrinde gibt der Suppe mehr Geschmack und Tiefe, wer will, kann sie aber auch einfach weglassen.

Die italienische Minestrone, ein echter Klassiker

Die italienische Küche ist weltweit für ihre Vielfalt und ihren Geschmack bekannt. Eine besondere Suppe hat es dabei zu wahrer Berühmtheit gebracht: die Minestrone-Suppe. In diesem Absatz möchte ich dir den Hintergrund dieser köstlichen Spezialität näherbringen.
Ursprünglich stammt die Minestrone aus der Region Ligurien in Norditalien. Dort wurde sie bereits im 16. Jahrhundert als einfaches Gericht von Bauern zubereitet. Mit der Zeit entwickelte sich das Rezept weiter und fand schließlich seinen Weg in andere Teile Italiens sowie ins Ausland.
Die Geschichte der Minestrone ist eng mit dem Konzept des "Cucina povera" verbunden, was so viel bedeutet wie "arme Küche". Die Zutaten waren oft einfach und preiswert, aber gleichzeitig nährstoffreich und sättigend.

Die Minestrone ist gesund und reichhaltig

Traditionell besteht eine klassische Minestrone aus einer Mischung verschiedener Gemüsesorten wie Tomaten, Karotten, Sellerie und Bohnen sowie Pasta oder Reis als Sättigungskomponente. Gewürzt wird sie meist mit Knoblauch, Basilikum und Olivenöl – typisch mediterran eben!
Heutzutage gibt es zahlreiche Variationen der beliebten Suppe: Manchmal werden zusätzlich Fleisch- oder Wurststückchen hinzugefügt oder auch noch weitere Gemüsesorten verwendet. Jeder kann seine eigene ganz persönliche Version kreieren!

Die italienische Minestrone ist nicht nur ein echter Klassiker der italienischen Küche, sondern auch ein Symbol für die Tradition und Vielfalt des Landes. Ihre Ursprünge als einfaches Bauerngericht machen sie zu einer authentischen Spezialität, die bis heute begeistert. Ganz gleich, ob du sie in einem Restaurant genießt oder selbst zubereitest – die Minestrone wird dich mit ihrem köstlichen Geschmack und ihrer nährstoffreichen Zusammensetzung überzeugen!

Verwendete Produkte
Bio Italienische Kräuter
Bio Italienische Kräuter
Inhalt 25 Gramm (236,00 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Kräutersalz
Bio Kräutersalz
Inhalt 95 Gramm (51,58 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
TIPP!
Bio Tellicherry Pfeffer
Bio Tellicherry Pfeffer
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Gemüsebrühe
Bio Gemüsebrühe
Inhalt 200 Gramm (44,50 € * / 1000 Gramm)
ab 8,90 € *
Marcellas Bio Olivenöl
Marcellas Bio Olivenöl
Inhalt 0.5 Liter (31,80 € * / 1 Liter)
15,90 € *
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

  • Minestrone

    Ein wunderbares Rezept, schmeckt hervorragend!