Bio Zatar

Bio Zatar
8,50 € *

Inhalt:
50 Gramm (170,00 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Verpackungsart:

Gewürzdose
Nachfüllpack für Gewürzdose
500g Großpackung
1kg Großpackung
  • 718DGA
ORIENTALISCHE GEWÜRZMISCHUNG MIT TRADITION Es ist der würzige Duft von Zatar oder auch Zaatar,... mehr

BIO ZATAR

ORIENTALISCHE GEWÜRZMISCHUNG MIT TRADITION
Aroma nussig, würzig, kräuterig
Würzt perfekt Fleisch, Gemüse, Salat, Kartoffeln, Dips, Brot
Typisch für orientalische Küche
Beschaffenheit grob

ORIENTALISCHE GEWÜRZMISCHUNG MIT TRADITION

Es ist der würzige Duft von Zatar oder auch Zaatar, der die lebendigen Straßen orientalischer Weltmetropolen wie Damaskus, Jerusalem und Beirut durchströmt. Alles in allem beflügelt diese orientalische Gewürzmischung mit ihrer angenehmen Frische und ihrem intensiven Geschmack die Sinne. Bereits eine zarte Prise Za’atar bewahrt jedes Gericht davor, langweilig zu sein! Nicht nur der arabische Name verspricht ein einmaliges Geschmackserlebnis.

Es ist die abwechslungsreiche Komposition aus wild wachsendem Thymian, nussigem Sesam und Schwarzkümmel sowie dezent säuerlichem Sumach, die all deine Geschmacksknospen anspricht. Zatar ist vielseitig einsetzbar und verleiht vielen Gerichten eine besondere Note. In Deutschland ist es bisher wenig bekannt, dabei ist es ein absolutes Must-Have in jeder Küche!

WOHER KOMMT ZATAR?

Unser Glück, dass der britisch-israelische Starkoch und Kochbuch-Autor Ottolenghi Za'atar auch im Westen bekannt gemacht hat. Die Gewürzmischung, die im Nahen Osten bereits seit Jahrhunderten aus keiner Küche wegzudenken ist, findet jedoch langsam ihren Weg nach Deutschland. In internationalen Kochbüchern schwärmt man heute von Zatar, Za'atar, Zaartar, Zaatar, Za'tar, Zahtar sowie Satar. Dabei ist seine Herkunft genauso vielfältig, wie seine zahlreichen Schreibweisen.

A propos Ottolenghi: In unserem Shop findest du verschiedene Ottolenghi-Sets und speziell dazu ausgewählte Gewürze, die neben Za'atar auch noch weitere tolle Gewürze enthalten, die deinen Gerichten eine besondere Note verleihen. Hier findest du unser Simple Set, das Flavour Set, das Shelf Love Set sowie das Jerusalem Set mit unterschiedlichen Themen. Mit dabei ist zudem jeweils eines der Kochbücher von Ottolenghi, dann hast du auch viele Anregungen für leckere Rezepte mit Za'atar. Hier schon mal das Rezept für leckere Manakish.

zatar-13-04Manakish - Libanesische Pizza

DIE WOHL BELIEBTESTE GEWÜRZMISCHUNG ENTLANG DER SEIDENSTRASSE

Im Nahen Osten, der Türkei und Nordafrika wird Zatar als Gewürzmischung sehr vielfältig eingesetzt. Die beliebte Mischung ist teilweise fester Bestandteil des Frühstücks. Zatar ist auch als „Hummus-Gewürz“ bekannt und wird am liebsten traditionell mit etwas gutem Olivenöl und frisch geröstetem Fladenbrot verzehrt. Der einzigartige Geschmack passt wunderbar zu Gemüse , gebratenen oder gegrillten Lamm-, Geflügel- oder Fischgerichten.

Auch Reisgerichte, Hummus, würzige Dips und Tajine-Gerichte verfeinert es im Handumdrehen. Ob als köstlicher Snack, im warmen Hauptgericht, als Mezze, im Kirchererbsen-Salat oder zum alltäglichen Frühstücksbrot – mit der reichen Gewürzmischung erwarten dich 1001 Möglichkeiten zu kochen!

fattoush-rezept-rimocoFattoush - Libanesischer Brotsalat

HERKUNFT UND HAUPTBESTANDTEILE VON ZATAR

Ihren Ursprung hat die beliebte Mischung vorwiegend im Nahen Osten sowie in Nordafrika und der Türkei und ist hier fester Bestandteil der traditionellen Küche. Das originale Grundrezept besteht aus gerösteter Sesamsaat, Salz, getrockneten Kräutern und Sumach - einer Gewürzpflanze, die vor allem in Sizilien, Zentralasien, der Türkei und im Iran beheimatet ist. Hauptbestandteil ist jedoch immer Thymian. Der Geschmack von Zaatar ist mit nichts zu vergleichen.

REGIONALE UNTERSCHIEDE VON ZATAR

Je nach Region werden je nach Tradition häufig andere Zutaten ergänzt, bzw. die Menge der Einzelzutaten variiert. Der Unterschied der Rezeptur liegt oftmals in der Wahl der Kräuter. Im syrischen und libanesischen Raum wird der “Aleppo Thymian” neben Sesam, Sumach und Salz noch z. B. mit Koriander, Anis, Fenchel, Sonnenblumenkernen und Nüssen verfeinert. Einige Mischungen enthalten auch Kreuzkümmel. Viele Familien im nahen Osten haben über die Zeit ihre eigene, individuelle Zusammensetzung entwickelt, deren Rezepte von Generation zu Generation weitergegeben werden.

UNSERE ZATAR GEWÜRZMISCHUNG

Wir setzen bei unserem hausgemachten Bio Zatar auf das traditionelle Rezept, das z. B. in Palästina sehr stark vertreten ist, mit Thymian als Hauptzutat. Für noch mehr Intensität sorgt die Zugabe von Oregano – natürlich in Bio-Qualität. Für den nussigen Geschmack sorgen Schwarzkümmel und Sesam. Abgerundet wird alles durch den feinsäuerlichen Sumach und eine Prise Salz.

Alle hochwertigen Zutaten werden in unserer Manufaktur fein aufeinander abgestimmt, sorgfältig verarbeitet und mit Liebe von Hand verpackt. Das garantiert eine gleichbleibend hohe Qualität, die du schmecken wirst.

AROMA UND VERWENDUNG VON ZATAR GEWÜRZ IN DER KÜCHE

Zaatar ist das arabische Wort für Thymian, genauer gesagt für den syrischen Ysop, eine wild wachsende Thymiansorte. Dieser ist Hauptbestandteil und Namensgeber für die orientalische und zugleich mediterran anmutende Zatar Gewürzmischung, die aus traditionellen Zutaten wie Thymian, Sesam, Salz und Sumach besteht und vielseitig einsetzbar ist. Seine Aromen erinnern geschmacklich leicht an Oregano. Wohltuende, ätherische Öle des Thymians sorgen für die ausgeprägte Frische. Das mediterrane Aroma trifft auf nussige Nuancen des Sesam und wird durch das fruchtig säuerliche Bouquet des Sumach abgerundet.

Sumach ist die Frucht des Sumachbaumes, die durch ihre dezent säuerlichen Noten begeistert, im Abgang ganz zart aufblitzt. Kräftige Ölfrüchte, wie Schwarzkümmel und frischer Sesam sorgen für die wärmende Würze des Orients.

Die vielfältigen Texturen und der unterschiedliche Geschmack der Einzelgewürze in dieser besondren Mischung überraschen dich mit einer spannenden Entdeckungsreise für den Gaumen. Wer seiner Zaatar Mischung noch eine schärfere Note verleihen möchte, gibt einfach noch ein wenig Pfeffer oder Chili hinzu.

ZU WELCHEN GERICHTEN PASST ZATAR?

Die Verwendung des Zatar Gewürzmix als Zutat sind grenzenlos. Ehrlich gesagt, können wir uns gar nicht entscheiden, zu was es am Besten passt, denn fast jedes Gericht wird damit zum Geschmackserlebnis. Mit Zatar lassen sich einfach unendliche viele Köstlichkeiten zaubern! Ein guter Start ist der traditionelle Klassiker: Za’atar in gutes Olivenöl geben und als Zatar Dip in frisches Fladenbrot oder krustiges Landbrot eintunken. Oder umgekehrt: das Brot zuerst in Olivenöl tauchen und danach in die Gewürzmischung dippen.

Du kannst auch gleich das ganze Brot mit der Zatar Mischung backen. Hierfür eine Paste aus gutem Olivenöl und Za’atar auf den Teig streichen, bevor du diesen in den Ofen schiebst. Generell eignet sich Zatar als Topping für fast alles, besonders Gemüse oder Salate mit Grillgemüse kannst du damit im Handumdrehen aufwerten. Etwas frischer Pfeffer und Brot dazu und fertig. Aber auch Fleischgerichte lassen sich mit der leckeren Mischung aus Kräutern, Sesamsaat und Schwarzkümmel toll peppen.

Die orientalische Gewürzmischung passt als Zutat so ziemlich auf alle gerösteten Gemüse ). Auch über gebackene Zucchini oder Auberginen-Scheiben gestreut, ist Za’atar ein Hochgenuss. Wunderbar auch zu kleinen, aber feinen Vorspeisen, z.B. als Gewürz in einem kalten Gurkensalat mit etwas Schwarzkümmel, einem Kichererbsensalat oder sämtlichen orientalischen Mezze und Hummus mit Olivenöl. Unsere Lieblings-Empfehlung ist ein Rezept aus der arabischen Küche: Baba Ganoush mit Zatar!

 Baba Ganoush mit Zatar!

baba-ganoush-zatar-sesam-rimoco-16x9-500pxBaba Ganoush mit Zatar

WEITERE IDEEN FÜR ZATAR

Wie wäre es mit würzig eingelegten Oliven oder Zatar in cremigem Laban/Labneh (Joghurt-Sauerrahm-Mischung)? Den Frischkäse aufs Brot streichen, Tomaten- oder Gurkenscheiben dazu und Olivenöl mit Zaatar darauf geben. In einen kühlenden Joghurt Dip oder in Schmand eingerührt, kannst du dir ganz schnell spannende Dips mit Zatar zaubern! Oder einfach als Variante auf Avocado oder ein hart gekochtes Ei streuen.

Durch den säuerlichen Geschmack des Sumach verfeinert es auch Salatsaucen. Auch lecker: Rührei mit kleinen Fetakäse-Stückchen, gehackter Petersilie, ein paar Chiliflocken und etwas Za’atar. Die würzige Frische des Zatar wird nicht nur von Vegetariern geschätzt. Zu dunklem Fleisch, feinen Hackfleischbällchen (Köfte) oder zu Hühnchenfleisch ist Zatar ein Traum. Das Rezept für das Hühnerfilet mit Zatar solltest du dir nicht entgehen lassen!

Verpass deiner nächsten Grillfleisch-Marinade oder dem sommerlichen Dip oder deinen (Brat-)Kartoffeln doch mal eine kräftige Prise Zatar. Mit Knoblauch und fruchtiger Zitronenschale kombiniert, wartet ein besonderer Leckerbissen auf dich! Oder gib die Mischung einfach direkt auf gegrillten Fisch oder Hühnchenfleisch.

Als Fleisch-lose Variante bietet sich gegrillter Ziegenkäse mit Honig und Za’atar an! Unser liebstes Grill-Rezept für Vegetarier:

halloumi-zatar-himbeer-rucola-salat-honig-rimoco-16x9-500pxHalloumi Käse mit Zatar & Himbeer Rucola Salat 

BRAUCHST DU NOCH TIPPS?

Um den Geschmack der Sesamsaat zu intensivieren, röste die benötigte Menge Zatar bei leichter Hitze in der Pfanne an. Doch aufgepasst: Nicht zu stark erhitzen, da sowohl Thymian als auch Oregano schnell verbrennen und dann durch die enthaltenen Bitterstoffe sehr bitter schmecken!

Übrigens: Aus Zaatar lässt sich auch ein wunderbares Würz-Öl herstellen. Mische hierfür 250 ml Olivenöl mit 3-4 EL Zatar Gewürzmischung und lass dieses einige Tage ziehen, damit die Aromen sich entfalten können und geniesse dazu frisches Fladenbrot. Du wirst sehen, dass Zaatar auch in deiner Küche bald nicht mehr fehlen darf. Entdecke die kräuterige Seite der orientalischen Küche und die Liebe zu ihr.

Bio Zatar Zutaten

Bio Sesam*/**, Bio Sumach, Bio Thymian, Bio Schwarzkümmel, Bio Oregano, Salz

* aus kontrolliert biologischem Anbau

** Allergene

DE-ÖKO-007

Unsere Zertifizierungsstelle für BIO Produkte
Prüfgesellschaft ökologischer Landbau mbH.

Wir lieben Qualität - und das kann man schmecken, riechen und auch sehen!

Gewürze in erstklassiger Qualität dank absoluter Frische, einzigartiger Geschmack durch eigene Herstellung und Rezepturen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bio Zatar"
11.01.2024

Sollte in keinem Gewürzfach fehlen

Die Gewürzmischung ist vielseitig einsetzbar. Passt zu Gemüse genauso gut wie zu Fleischgerichten. Einfach perfekt.

07.01.2024

Großartige Gewürzmischung

.Ein `Must Have` im. Gewürzschrank.

21.12.2023

Tolle Gewürzmischung

Eine tolle Gewürzmischung die zu vielen Gerichte passt und auch ein einfaches Butterbrot aufwertet

04.10.2023

Ich liebe dieses Zatar

Ganz köstlich. Deswegen mußte jetzt die große Packung ran:)

17.09.2023

schöne Gewürzmischung mit tollem Geschmack

Es riecht schon so fantastisch, wenn man die Dose öffnet. Ich mag den Geschmack sehr gerne und auch die Tatsache, dass die Küche bei/nach der Verwendung nach Zatar riecht.

31.07.2023

Tolles vielseitiges Gewürz

Ganz tolles Gewürz. Und schmeckt hier von Rimoco auch schön frisch. Wegen der Ölsaaten eher zügig zu verwenden. Bei dem guten Geschmack kein Problem.

05.04.2023

wunderbare Mischung

sehr gut zusammengestellt. Zatar kann für so viele Gerichte verwendet werden oder einfach nur mit Sauerrahm als Dip.

04.04.2023

Besonders

Ich liebe diese Mischung. Sie kommt an Gemüsegerichte, Kartoffeln und auch an Fleisch. Eigentlich für alles geeignet. Die Qualität ist hervorragend.

21.09.2022

Toll

Ich liebe diese Mischung ,kommt täglich zum Einsatz !

21.08.2022

tolle Gewürzmischung, die zu ganz vielen Gemüsegerichten passt. Wer mit Ottolenghi-Kochbüchern kocht, kommt nicht ohne Zarar aus.

08.06.2022

sehr lecker

Dieses Zatar ist mild und ausgewogen im Geschmack. Ich mag es nicht mehr missen. Und schön, dass es Nachfüllpackungen gibt:

23.05.2022

Besondere Note in Salaten

Ein sehr interessantes Gewürz, kannte ich vorher nicht. Ich nehme es gern auch Salaten. Wie alle Rimoco-Gewürze, ist auch dieses von höchster Qualität. Sehr zu empfehlen.

29.04.2022

Nur noch Rimoco

Absolutes Lieblingsgewürz.

01.04.2022

Einfach lecker

Ich kann mich nur anschließen...sehr empfehlenswert...schmeckt köstlich und duftet toll.

10.02.2022

Unschlagbar

Ich habe Zatar auf einem Mittelaltermarkt entdeckt und in Rezepten von Ottolenghi als unschlagbare Zutat schätzen gelernt.
Seither geht es nicht mehr ohne :-).
Schnelle Lieferung. Auch sonst passte alles :-).

07.02.2022

Mhm lecker

Leider ist mein aus Israel mitgebrachtes Zatar mittlerweile leer und ich bin verzweifelt auf der suche nach Ersatz. Ein anderes, lokal gekauftes Prodzkt hat einfach nur nach Oregano & Thymian geschmeckt. Dem entsprechend war/bin ich extrem kritisch, was eine gute Zatarmischung angeht aber diese ist echt super super lecker! Seit dem Kauf nutze ich es wieder als Hauptgewürz zu egal was (auf brot, über nudeln, im pesto, zu reis etc.)
Der Versand war auch recht schnell und in handlichem Päckchen, also war ich sehr happy!

27.12.2021

Zu Fleisch, Gemüse, Nudeln - Zaatar muss sein

Wir lieben es!

07.12.2021

Ausgewogene Mischung, toller Geschmack.

28.10.2021

Superfrisch

Eines der frischsten Zatars, die mir je untergekommen ist. Sehr aromatisch, besonders der Thymian.

19.10.2021

Ausgewogene Gewürzmischung

Eine tolle Gewürzmischung bei der die Zutaten harmonisch aufeinander abgestimmt sind. Ich benutze die Mischung zur Verfeinerung arabischer Gerichte und Dips.

06.03.2019

Zatar, was ganz Besonderes

Aus meiner Erfahrung passt Zatar hervorragend zu hellem Fleisch und Gemüse und macht Soßen zu einer besonderen Leckerei wenn Knoblauch, Zwiebel, Thymian, Oregano, Limette und Chili mit verwendet wird. Für Pfanne und Schmorgerichte absolut perfekt!

03.12.2016

Tolle Mischung

Eine wundervolle Gewürzmischung! Verfeinert jeden Quarkdip und passt auch hervorragend in die Gemüsepfanne. Wird definitiv nachgefüllt :)

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Bio Sumach grob gemahlen
Bio Sumach grob gemahlen
Inhalt 40 Gramm (162,50 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *
Bio Dukkah
Bio Dukkah
Inhalt 75 Gramm (100,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Ras el Hanout
Bio Ras el Hanout
Inhalt 60 Gramm (125,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Baharat
Bio Baharat
Inhalt 60 Gramm (125,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Harissa
Bio Harissa
Inhalt 55 Gramm (136,36 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Café de Paris
Bio Café de Paris
Inhalt 90 Gramm (83,33 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Garam Masala
Bio Garam Masala
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Ceylon Zimt
Bio Ceylon Zimt
Inhalt 60 Gramm (98,33 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
TIPP!
Bio Purple Curry
Bio Purple Curry
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Isot Biber
Isot Biber
Inhalt 50 Gramm (118,00 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Berberitzen
Bio Berberitzen
Inhalt 25 Gramm (276,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Italienische Kräuter
Bio Italienische Kräuter
Inhalt 25 Gramm (196,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Chiliflocken
Bio Chiliflocken
Inhalt 60 Gramm (98,33 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Kreuzkümmel (Cumin) gemahlen
Bio Kreuzkümmel (Cumin) gemahlen
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Piment d`Especial
Bio Piment d`Especial
Inhalt 70 Gramm (198,57 € * / 1000 Gramm)
ab 13,90 € *
Bio Rosenharissa
Bio Rosenharissa
Inhalt 60 Gramm (125,00 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Cajun Gewürzmischung
Bio Cajun Gewürzmischung
Inhalt 65 Gramm (115,38 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Kardamom gemahlen
Bio Kardamom gemahlen
Inhalt 45 Gramm (153,33 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Mélange Noir
Bio Mélange Noir
Inhalt 60 Gramm (148,33 € * / 1000 Gramm)
ab 8,90 € *
TIPP!
Bio Tellicherry Pfeffer
Bio Tellicherry Pfeffer
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Kurkuma
Bio Kurkuma
Inhalt 60 Gramm (81,67 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Kräuter der Provence
Bio Kräuter der Provence
Inhalt 30 Gramm (163,33 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Indisches Curry
Bio Indisches Curry
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Oregano gerebelt
Bio Oregano gerebelt
Inhalt 20 Gramm (245,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
TIPP!
Bio Pul Biber
Bio Pul Biber
Inhalt 70 Gramm (107,14 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Kreuzkümmel (Cumin) ganz
Bio Kreuzkümmel (Cumin) ganz
Inhalt 60 Gramm (108,33 € * / 1000 Gramm)
ab 6,50 € *
Bio Zitronensalz
Bio Zitronensalz
Inhalt 70 Gramm (84,29 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Zitronenpfeffer
Bio Zitronenpfeffer
Inhalt 70 Gramm (98,57 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Churrasco Barbecue
Bio Churrasco Barbecue
Inhalt 70 Gramm (107,14 € * / 1000 Gramm)
ab 7,50 € *
Bio Schwarzkümmel
Bio Schwarzkümmel
Inhalt 75 Gramm (78,67 € * / 1000 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Muskatnuss ganz
Bio Muskatnuss ganz
Inhalt 5 Stück (118,00 € * / 100 Stück)
ab 5,90 € *
Bio Rotes Thai Curry
Bio Rotes Thai Curry
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Curry Orient
Bio Curry Orient
Inhalt 60 Gramm (115,00 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Thymian gerebelt
Bio Thymian gerebelt
Inhalt 25 Gramm (196,00 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Ayurveda Frühstückszauber
Bio Ayurveda Frühstückszauber
Inhalt 60 Gramm (141,67 € * / 1000 Gramm)
ab 8,50 € *
Bio Orangenpfeffer
Bio Orangenpfeffer
Inhalt 75 Gramm (105,33 € * / 1000 Gramm)
ab 7,90 € *
Bio Koriandersamen
Bio Koriandersamen
Inhalt 40 Gramm (122,50 € * / 1000 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Madras Curry
Bio Madras Curry
Inhalt 65 Gramm (106,15 € * / 1000 Gramm)
ab 6,90 € *