Lachs Spieße mit Zitronensalz

Lachs Spieße mit Zitronensalz

2 Portionen
Vorbereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 5 Min.
Zutaten
250 g Lachsfilet
1 TL Zitronensalz N°275
2 EL glatte Petersilie
2 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
1 Zitrone
1 Prise Orangenpfeffer N°102

außerdem Grillspieße
Die knusprige Konsistenz und das erfrischende Zitronenaroma eignet sich perfekt zu Fisch - insbesondere Lachs. Salatdressings, Hähnchen und Gemüse lassen sich auch ideal mit dem Zitronensalz verfeinern.
  1. Das Lachsfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Petersilie grob hacken.
  2. Zitronensalz, Olivenöl, Petersilie und Zitronensaft verrühren. Das Lachsfilet damit marinieren.
  3. Die Zitrone in sehr feine Scheiben schneiden. Immer abwechselnd ein Stück Lachs und eine Scheibe Zitrone auf den Spieß stecken.
  4. Auf den Grill geben bis der Lachs eine schöne hellrosa Farbe hat.
  5. Für den letzten Kick sorgt eine dezente Prise Orangenpfeffer
Verwendete Produkte
Bio Zitronensalz Bio Zitronensalz
Inhalt 60 Gramm (8,17 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Orangenpfeffer Bio Orangenpfeffer
Inhalt 70 Gramm (9,86 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.