Schwarzes Hawaii Salz grob

Schwarzes Hawaii Salz grob
7,90 € *
Inhalt: 130 Gramm (6,08 € * / 100 Gramm)

Preise inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Verpackungsart:

Gewürzdose
Nachfüllpack für Gewürzdose
500g Großpackung
1kg Großpackung
  • 255DGA
Du suchst das Außergewöhnliche im Alltäglichen? Du kochst nicht nur für den Gaumen, sondern... mehr

SCHWARZES HAWAII SALZ GROB

EDEL, MILD-WÜRZIG, AUSGEWOGEN, ÄSTHETISCH
Aroma fein-würzig, mild, harmonisch
Würzt perfekt Carpaccio, Lachs, gegrilltes Gemüse, Meeresfrüchte
Typisch für alle Länderküchen
Beschaffenheit grob

Du suchst das Außergewöhnliche im Alltäglichen? Du kochst nicht nur für den Gaumen, sondern legst auch besonderen Wert auf eine exquisite Optik? Dann haben wir eine echte Augenweide für dich, nämlich unser schwarzes Hawaii Salz!

Besonders gut passt das schwarze Edelsalz zu feinem Fisch und frischen Meeresfrüchten. Würze damit edle Kostbarkeiten wie Jakobsmuscheln oder Austern und bringe sie so auch optisch perfekt zur Geltung. Oder streue es über sommerliche Lachs-Spieße – statt oder zusätzlich zum Zitronensalz.

lachsspiesse-mit-zitronensalz-rimoco-16x9Schwarzes Hawaii Salz als Veredlung zu unseren sommerlichen Lachs-Spießen

Auch ein frisches Carpaccio vom Rind bekommt mit einer Prise Schwarzem Hawaii Salz ein aufregendes Finish, das deine Gäste lieben werden! Salzig und süß ist ebenfalls immer eine raffinierte Kombination: Ein herrlich fruchtiger Flammkuchen mit Pfirsich und Prosciutto profitiert sowohl von der besonders milden Salzschärfe als auch von dem coolen Look dieser pazifischen Schönheit. Der fein-würzige Salzgeschmack rundet einfach jedes Gericht perfekt ab und erfreut dabei auch das Auge. Du wirst die Finger nicht mehr davon lassen können!  

flammkuchen-mit-pfirsich-und-prosciutto-tasmanischer-pfeffer-rezept-rimoco-16x9Fruchtiger Flammkuchen mit Pfirsich und Prosciutto

Aroma und Verwendung 

Dieses Salz ist etwas ganz Besonderes – das kannst du sehen, aber auch schmecken! Je nach Gewinnung, Art der Körnung, der Reinigung und der Veredelung ergeben sich viele verschiedene Geschmacksnuancen von Salz. Darauf solltest du bei der Verwendung der jeweiligen Sorte immer achten. Unser edles Schwarzes Meersalz ist natürlich viel zu schade, um es zum Salzen ins Nudelwasser zu geben. Überrasche mit den schwarz glänzenden Kristallen lieber deine Gäste am Tisch.

Die typische Salzschärfe ist beim Schwarzen Hawaii Salz sehr mild und weniger aufdringlich als bei anderen Salzen. Hinzu kommt eine wunderbare Textur, die das Salz auf der Zunge besonders weich erscheinen lässt. Und dann ist da noch diese wahnsinnig exklusive Farbe … Wer Freude am Kochen hat weiß, wie wichtig es ist, wenn Geschmack und Optik zusammenpassen! Als leidenschaftlicher Hobbykoch lohnt es sich für dich also in jedem Fall, eine Auswahl an Salzvariationen von besonderer Qualität zur Hand zu haben, damit du deiner Kreativität freien Lauf lassen und deine Gäste immer wieder neu verblüffen kannst. 

Die mittelgrobe Körnung und die samtige Aktivkohle verleihen diesem eleganten Tischsalz eine angenehm milde Salznote, die zu einer Vielzahl von Speisen hervorragend passt. Setze es in jedem Fall erst am Ende des Kochvorgangs ein und verleihe deinen Speisen damit ein aufregendes Finish, das auch auf dem Teller noch zu sehen ist! Veredle so beim Servieren dein Grillgut oder feines Grillgemüse. Oder lasse deine Gerichte zu einem tollen Hingucker werden, zum Beispiel gegrillte Mango-Halloumi-Spieße mit grünem Bulgur, Ajvar und als Finish Schwarzes Hawaii Salz. In diesem Gericht spielt die salzige Note mit der Süße der Mango und dem kräftigen Halloumi-Geschmack.

mango-halloumi-spiesse-bio-fruit-bomb-bbq-rub-rimoco-16x9BqxV11jUgwCKnVegetarische Mango-Halloumi-Spieße

Tartes wie unsere herzhafte Tomaten-Ziegenkäse-Tarte freuen sich darüber, mit den edlen schwarzen Salzkristallen abgerundet zu werden. Und selbst eine simple Tomatensuppe sieht, mit dem erlesenen Hawaiisalz und frischer Petersilie bestreut, direkt nach einer Feinschmeckersuppe aus!

tomaten-ziegenka-se-tarte-rimoco-ayurveda-rezept-16x9Herzhafte Tomaten-Ziegenkäse-Tarte

Salz – das älteste Gewürz der Welt? Eine kleine Salzkunde

Salz gilt als das älteste Gewürz der Welt und wurde früher sogar in Gold aufgewogen. Kein Wunder, wenn du dir diese hochwertige schwarze Kreation einmal näher ansiehst: Veredelt durch reine Aktivkohle glänzen die feinen Salzkristalle fast schon selbst wie kleine Edelsteine. Seine Beliebtheit rund um die Welt basiert allerdings auf seinem herausragenden Geschmack: Salz verleiht allen Speisen mehr Aroma, passt zu beinahe jedem Gericht und gehört damit einfach in alle Küchen dieser Welt!

Und dass, obwohl es genau genommen gar kein Gewürz ist: Laut Definition bestehen Gewürze nämlich grundsätzlich aus Pflanzenbestandteilen mit besonderen Inhaltsstoffen, die ihr Aroma bei der Zubereitung von Speisen an diese abgeben. Salz oder besser Natrium zählt hingegen zu den Mineralien. Dennoch: Es gibt wohl kaum jemanden auf dieser Welt, dem man den unvergleichlich-würzigen Salzgeschmack genauer erklären müsste. Dabei ist Salz nicht gleich Salz – und du kannst viele kleine, aber feine Unterschiede in Textur und Schärfegrad von Salzen wahrnehmen.

Diese Unterschiede im Geschmack hängen immer auch von der Körnung ab: Unser Schwarzes Hawaii Salz besitzt eine mittelgrobe Körnung und ist daher noch recht mild. Es wird aus Meersalz gewonnen.
Grundsätzlich unterscheidet man zwischen Steinsalz, welches in Salzbergwerken aus dem Stein gehauen wird, und Meersalz, das durch die Verdunstung von Meerwasser gewonnen wird. Steinsalz ist in der Körnung oft etwas verdichteter, kompakter, während Meersalz je nach Verarbeitung sogar knusprige Flocken ausbilden und mit einem breiteren Spektrum an Texturen aufwarten kann. 

Woher stammt unser schwarzes Hawaii-Salz – und wie wird es hergestellt?

Unser Schwarzes Hawaii Salz ist ein echter Exot und gilt als eine Spezialität des Südsee-Paradieses Moloka’i. Moloka’i ist eine der acht vulkanischen Hauptinseln Hawaiis. Die Insel ist bis heute nur dünn besiedelt und noch ganz ursprünglich, worauf die Inselbewohner besonders stolz sind. Die sogenannten Salzgärten wurden entlang der Küsten dieses nahezu unberührten Paradieses angelegt. In die Salzbecken wird das gefilterte Meereswasser des Pazifik geleitet und dort durch die hawaiianische Sonne schonend und ganz natürlich getrocknet. Dabei bilden sich die für echtes Meersalz typischen mittelgroben Salzkristalle. Nach der Trocknung wird das weiße Meersalz abgeschöpft und mit medizinischer Aktivkohle vermischt. Durch die Veredelung mit dieser hochreinen Aktivkohle erhält unser Schwarzes Hawaii Salz, auch Hawaiian Black Lava Sea Salt genannt, seine schwarz glänzende Färbung.

Wie entsteht die schwarze Farbe?

Die satt-schwarz glänzenden Kristalle sind ein wahrer Hingucker, findest du nicht auch? Seine spannende Farbe erhält unser Finishing Salz durch die Veredlung mit reiner Aktivkohle. Das fein gemahlene Kohle-Pulver legt sich wie ein samtiger Vorhang um die einzelnen Meersalz-Kristalle. Dadurch wird das aromatische Tischsalz nicht nur optisch zu einem besonderen Leckerbissen, auch die Textur wird griffiger. Das kannst du fühlen, wenn du die groben Salzkörner zwischen Daumen und Zeigefinger reibst. Besonders gut spürst du es aber auf deiner Zunge, wenn du die Kristalle im Mund zergehen lässt oder leicht zerkaust: Das Schwarze Hawaii Salz fühlt sich in seiner Textur sanfter oder sogar fast cremiger an als andere Salze. 

Worauf sollte ich bei der Verwendung von schwarzem Hawaii Salz achten?

Salz – der Allrounder beim Kochen! Salz kannst du grundsätzlich immer zu deinen Speisen verwenden, egal ob süß, sauer oder scharf, ob deftig oder mild. Bei süßen Speisen kitzelt Salz kontrastreich das letzte Quäntchen Geschmack hervor, herzhaften Speisen verleiht es Tiefe. Ein hochwertiges Salz gehört also in jedes gute Rezept und passt zu fast jedem Gericht.
Dennoch solltest du bei der Verwendung dieses Edelsalzes ein paar Kleinigkeiten beachten: Um die besondere Farbe und Textur zu erhalten, verwende unser Schwarzes Hawaii Salz lieber als letzten Touch vor dem Servieren. Setzt du es während des Kochvorgangs ein, würzt es zwar dein Gericht, aber verliert seinen Hingucker-Effekt. Am Tisch kannst du es jedoch uneingeschränkt verwenden: egal, ob für kalte oder warme Speisen. Du machst damit deinen einfachen Avocado-Toast genauso zu einem Highlight wie ein lecker-süßes Dessert. Eine kleine Prise Schwarzes Hawaii Salz über unsere gesalzenen Karamell-Schoko-Tartes mit Jalapeno Chilli lässt deine Geschmacksnerven Tango tanzen, versprochen! 

karamell-schoko-tarte-bio-chili-jalapeno-orange-rimoco-16x9x7Eej2zpKQAwa

Habt ihr noch einen Tipp?

Reiche als Appetizer doch einfach mal herrlich frisches Baguette, welches deine Gäste mit einem guten Olivenöl beträufeln und anschließend mit dem Schwarzen Hawaii Salz bestreuen können. Manchmal kann das Leben so einfach sein - mehr braucht es nicht für ein wahnsinnig leckeres Amuse Bouche! 

Und noch ein kleiner Extra-Tipp: Wenn du unser Schwarzes Hawaii Salz als Tischsalz verwendest, gib einen kleinen Löffel dazu – die Aktivkohle färbt ab und hinterlässt bei deinen Gästen einen leichten Grauschleier auf den Fingern, der sich aber leicht abwaschen lässt.

Wir lieben Qualität - und das kann man schmecken, riechen und auch sehen!

Gewürze in erstklassiger Qualität dank absoluter Frische, einzigartiger Geschmack durch eigene Herstellung und Rezepturen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schwarzes Hawaii Salz grob"
11.08.2017

Schwarze Punkte im Risotto ...

... was könnte das wohl sein. Richtig, es ist das schwarze Hawaii Salz grob. Das sieht einfach gut aus und hat den passenden Geschmack um das Risotto zu unterstützen. Etwas Interessantes für die Augen und die essen bekanntlich ja auch mit.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Rotes Hawaii Salz grob
Rotes Hawaii Salz grob
Inhalt 120 Gramm (5,75 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Dänisches Rauchsalz
Dänisches Rauchsalz
Inhalt 130 Gramm (5,31 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Rosa Salzflocken
Rosa Salzflocken
Inhalt 50 Gramm (11,80 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Persisches Blausalz
Persisches Blausalz
Inhalt 120 Gramm (5,75 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Purple Curry
Bio Purple Curry
Inhalt 70 Gramm (9,86 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Dukkah
Bio Dukkah
Inhalt 75 Gramm (9,20 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Zitronensalz
Bio Zitronensalz
Inhalt 60 Gramm (8,17 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Café de Paris
Bio Café de Paris
Inhalt 100 Gramm
ab 6,90 € *
Bio Tellicherry Pfeffer
Bio Tellicherry Pfeffer
Inhalt 60 Gramm (11,50 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Mélange Noir
Bio Mélange Noir
Inhalt 60 Gramm (13,17 € * / 100 Gramm)
ab 7,90 € *
TIPP!
Bio Kampot Pfeffer schwarz
Bio Kampot Pfeffer schwarz
Inhalt 80 Gramm (16,13 € * / 100 Gramm)
ab 12,90 € *
TIPP!
Fleur de Sel de Camargue
Fleur de Sel de Camargue
Inhalt 90 Gramm (7,67 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Grünes Hawaii Salz
Grünes Hawaii Salz
Inhalt 120 Gramm (5,75 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Churrasco Barbecue
Bio Churrasco Barbecue
Inhalt 70 Gramm (9,86 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Tasmanischer Bergpfeffer
Tasmanischer Bergpfeffer
Inhalt 45 Gramm (33,11 € * / 100 Gramm)
ab 14,90 € *
Bio Ceylon Zimt
Bio Ceylon Zimt
Inhalt 50 Gramm (11,80 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Bio geräuchertes Paprikapulver, edelsüß
Inhalt 70 Gramm (8,43 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Zitronenpfeffer
Bio Zitronenpfeffer
Inhalt 60 Gramm (11,50 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Piment d`Especial
Bio Piment d`Especial
Inhalt 70 Gramm (18,43 € * / 100 Gramm)
ab 12,90 € *
Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Bio Paprikapulver ungarisch edelsüß
Inhalt 70 Gramm (8,43 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Hibiskussalz
Bio Hibiskussalz
Inhalt 120 Gramm (4,08 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Italienische Kräuter
Bio Italienische Kräuter
Inhalt 25 Gramm (19,60 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Garam Masala
Bio Garam Masala
Inhalt 65 Gramm (10,62 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Bio Ras el Hanout
Bio Ras el Hanout
Inhalt 50 Gramm (13,80 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Kräuter der Provence
Bio Kräuter der Provence
Inhalt 35 Gramm (14,00 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Langer Pfeffer
Bio Langer Pfeffer
Inhalt 50 Gramm (11,80 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Rotes Thai Curry
Bio Rotes Thai Curry
Inhalt 60 Gramm (11,50 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Rosa Kristallsalz grob
Rosa Kristallsalz grob
Inhalt 120 Gramm (4,08 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Orangenpfeffer
Bio Orangenpfeffer
Inhalt 70 Gramm (9,86 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Tonkabohnen
Tonkabohnen
Inhalt 70 Gramm (12,71 € * / 100 Gramm)
ab 8,90 € *
Szechuanpfeffer
Szechuanpfeffer
Inhalt 40 Gramm (14,75 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Indisches Curry
Bio Indisches Curry
Inhalt 65 Gramm (10,62 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
TIPP!
Fleur de Sel de Guérande
Fleur de Sel de Guérande
Inhalt 80 Gramm (7,38 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Kurkuma
Bio Kurkuma
Inhalt 60 Gramm (8,17 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Chiliflocken
Bio Chiliflocken
Inhalt 50 Gramm (9,80 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Rosmarin Zitronensalz
Bio Rosmarin Zitronensalz
Inhalt 90 Gramm (5,44 € * / 100 Gramm)
ab 4,90 € *
Bio Cajun Gewürzmischung
Bio Cajun Gewürzmischung
Inhalt 65 Gramm (10,62 € * / 100 Gramm)
ab 6,90 € *
Bio Rosa Pfeffer
Bio Rosa Pfeffer
Inhalt 40 Gramm (14,75 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Paprikapulver ungarisch scharf
Bio Paprikapulver ungarisch scharf
Inhalt 80 Gramm (7,38 € * / 100 Gramm)
ab 5,90 € *
Bio Muskatnuss ganz
Bio Muskatnuss ganz
Inhalt 5 Stück (118,00 € * / 100 Stück)
ab 5,90 € *